Natürlich barrierefrei

Umweltstation Rothsee

Die Leitidee

Mensch und Natur barrierefrei in Interaktion

Die Themen

Die Prozesse in der Natur rund um den Rothsee

Die Ausstellung

Überraschende Erlebnisse an interaktiven Ausstellungsmodulen innen und im Außengelände – auf einem Rundweg um die Umweltstation in Kombination mit natürlichen Lebensräumen und Tieren.
An den robusten, wetterunempfindlichen Modulen können auch geh- und sehbehinderte wie gehörlose Besucher interagieren: Solarpanels liefern Strom für unterschiedliche elektrische Geräte; Steuerbare Kameras erzeugen stark vergrößerte Bilder aus den Biotopen der Umweltstation; ein Scanner zeigt den Wasserverbrauch, der für die Herstellung alltäglicher Produkte benötigt wird…

Daten & Fakten

Ort
LBV-Umweltstation Rothsee
Eröffnung
Mai 2011
Auftraggeber
Landesbund für Vogelschutz