Hier ist alles Gold, was glänzt

Stadtmuseum Schwabach

Die Leitidee

Gold zum Anfassen und Experimentieren

Die Themen

Handwerks– und Industriegeschichte als Motor der Stadt Schwabach und die Produkte: Blattgold, Nadeln, Schrauben, Federn und Draht.

Die Ausstellung

Impuls-design entwickelte eine Ausstellungsarchitektur, die den Nachbau von Originalschauplätzen und einen raumbildenden Ausbau für Inszenierungen umfasst und dabei Spielraum für unterschiedliche Veranstaltungsformate und Raumbedürfnisse lässt.

An 16 Themeninseln können Besucher jeden Alters „Hand ans Gold legen“ und viele Entdeckungen machen: Wie schwer ist eine Goldkugel in Vergleich zu anderen Materialien? Wie groß ist die Blattgoldfläche, die aus einem 4-Gramm-Goldkorn geschlagen werden kann? Woran erkennt man Goldeinschlüsse im Stein? … Audio-visuelle Medien vermitteln Arbeitsabläufe.

Daten & Fakten

Ort
Schwabach
Eröffnung
April 2011
Auftraggeber
Stadtmuseum Schwabach