Praktikanten berichten

Franziska Gleichauf berichtet über ihre Zeit bei Impuls-Design

Lesen Sie hier, was unsere Praktikantinnen über ihre Zeit bei impuls-design zu berichten haben. Heute berichtet Franziska Gleichauf, die an der Hochschule für Gestaltung in Schwäbisch Gmünd studiert und bei uns einen Teil ihres Praxissemesters absolviert hat. Danke Franziska und viel Erfolg für dich und dein Studium!

impuls-design: „Warum hast du dich für ein Praktikum bei uns entschieden?“

Franziska: „Ich habe eine Agentur gesucht, die sowohl Ausstellungsgrafik als auch interaktive Medien umsetzt. Bei impuls-design habe ich beides gefunden. Ich fand es außerdem schön, dass impuls-design kreative Hands-On-Stationen entwickelt und so Inhalte den Besuchern spielerisch und intuitiv vermittelt werden können. Spannend war es auch, eine ganz bunt gemischte Agentur bestehend aus Innenarchitekten, Medientechnikern, Grafikdesignern und vielen mehr kennenzulernen.“

impuls-design: „Was hast du bei uns alles lernen können?“

Franziska: „Ich habe einen Einblick in die Organisation eines Ausstellungsprojektes erhalten und verstanden, wie Firma und Kunde zusammenspielen. Beständige Kommunikation im Team ist ein Hauptkriterium für ein gelungenes Projekt. Schwerpunktmäßig war ich am Screendesign und der Illustration für eine Besucher-App beteiligt. Hier habe ich sowohl meine Programmkenntnisse erweitern, als auch vom Feedback und der Erfahrung meiner Kollegen lernen können.“

impuls-design: „Sind deine Erwartungen bei uns erfüllt worden?“

Franziska: „Besonders begeistert hat mich, dass ich ein Projekt von der Konzeption bis zur Umsetzung komplett bearbeiten durfte. Im Team profitierten wir von den Ideen der anderen und haben so ein viel ansprechenderes Ergebnis erzielt, als ursprünglich gedacht war. Wenn mehr Zeit gewesen wäre, hätte ich mich auch gerne mit der räumlichen Planung von Ausstellungen und den entsprechenden Programmen beschäftigt.“

impuls-design: „Würdest du unsere Agentur als Praktikumsstelle deinen StudienkollegInnen weiterempfehlen?“

Franziska: „Das würde ich auf jeden Fall. Ich wurde sehr freundlich aufgenommen und konnte mich von Anfang an in laufende Projekte einbringen.“

impuls-design: „Könntest du dir vorstellen, nach deinem Studium bei uns zu arbeiten?“

Franziska: „Ich komme auch gerne vorher wieder!“

Franziska Gleichauf